Der ehemalige Soundgarden-Frontmann Chris Cornell hat die Zusammenarbeit mit den verbliebenen Rage Against The Machine-Mitgliedern überraschend beendet. Ein gemeinsames Album soll im Sommer dennoch erscheinen.

Los Angeles (ebi) - Rage Against The Machine haben wieder ein Sänger-Problem. Ex-Soundgarden-Frontmann Chris Cornell hat die Zusammenarbeit mit den verbliebenen Rage Against The Machine-Mitgliedern Tom Morello, Brad Wilk und Tim Commerfeld nach fast einem Jahr beendet.

Die Gründe für den Split teilte Cornells Manager Jim Guerinot nicht mit. US-Medien berichteten am vergangenen Wochenende allerdings von musikalischen Differenzen. Gitarrist Morello hatte die Zusammenarbeit zu Beginn noch als "fantastic" und "groundbreaking" beschrieben.

Stunden vor Cornells Ausstieg hatte das namenlose Projekt noch für die Ozzfest-Tour im Sommer zugesagt. Laut Cornells Manager sollen die Früchte der Studio-Session dennoch Mitte des Jahres bei Epic veröffentlicht werden. Eine Stellungnahme von Rage ATM steht noch aus.

Fotos

Soundgarden und Rage Against The Machine

Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Soundgarden und Rage Against The Machine,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen)

Weiterlesen

Rage ATM Secret Service schließt Web-Forum

Der amerikanische Secret Service hat das Messageboard der offiziellen Rage Against The Machine-Homepage aufgrund "aufrührerischer Postings" zum Thema Terrorschläge gegen die USA schließen lassen.

Rage ATM Neues Album mit Chris Cornell am Mic

Internet-Berichten zufolge heißt der neue Frontmann von Rage Against The Machine Chris Cornell. Ein Album mit dem Ex-Soundgarden-Sänger ist bereits in Arbeit. Es wird allerdings unter einem neuen Bandnamen veröffentlicht.

laut.de-Porträt Soundgarden

Die Geschichten über den sagenhaften Aufstieg einer Handvoll Rockbands aus Seattle zu Anfang der Neunziger Jahre wurden in etwa genauso ausgeschlachtet …

Noch keine Kommentare