Und wieder Neues von den Queens: "Kalopsia" und "Keep Your Eyes Peeled" erscheinen mitsamt stimmigen Comicvideos.

Konstanz (gbi) - Kalopsia – hä? So ging es Josh Homme auch, als ihm Alex Turner von den Arctic Monkeys diesen Songtitel vorschlug. Das Rätsel lüften die Queens Of The Stone Age gleich zum Beginn des neuen Videos zum Lied: "Kalopsia - ein Zustand, in dem Dinge schöner erscheinen, als sie sind."

Mit 110 Sekunden Laufzeit krankt der neue Track keineswegs an Überlänge – was aber nichts über die Qualität aussagen soll. Das dazugehörige Bildschirm-Schmankerl ist im selben düsteren Comicstil gehalten wie schon der früher veröffentlichte Clip zum Song "I Appear Missing". Und lässt am Ende zumindest den Eindruck offen, dass die Geschichte noch fortgeführt werden könnte.

Unbekanntes Songmaterial für ein neues Video haben die Queens ja noch: Wenn wir richtig gezählt haben, wurden nun sechs (teilweise unvollständige) Songs des kommenden Albums "... Like Clockwork" veröffentlicht. Bleiben gemäß offizieller Tracklist noch vier. Und bis zum Veröffentlichungstermin am 31. Mai ist ja noch etwas Zeit.

Edit 16. Mai:

Nun hat es auch der Album-Opener "Keep Your Eyes Peeled" ins Netz geschafft (allerdings um zwei Minuten gekürzt):

Fotos

Queens Of The Stone Age

Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Queens Of The Stone Age,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen)

Weiterlesen

26 Kommentare