"Ein Protestlied oder auch Protestsong ist ein Lied, das sich gegen eine Autorität richtet und meist soziale oder politische Missstände thematisiert", meint Wikipedia.

Der Musiker als Narr, der der Gesellschaft den Spiegel vorhält. Das gibt es schon sehr lange. Auch in der modernen Zeit nehmen sich …

Zurück zur News