Mike Patton fällt vom Skateboard. Ein neuer Lemmy-Song. Steve Harris plant ein Iron Maiden-Hotel. 5 Fragen an Triggerfinger.

Solar Eclipse of the Heart (mab) - Kaum ein Naturereignis ist so metal wie eine Sonnenfinsternis. Immerhin kleidet sich dann sogar das Taggestirn in unserer Lieblingsfarbe. So manche Band macht sich das zunutze und benennt ihr Album oder zumindest einen Song danach oder packen das Phänomen aufs Cover. Auf Anhieb fallen mir Der Weg Einer Freiheit ("Stellar"), Insomnium ("Shadows Of The Dying Sun") und Amorphis ("Eclipse") ein.

Wusstet ihr das einem alten Glauben nach eine Sonnenfinsternis immer dann entsteht, wenn Anningan, der Mondgott, seine Schwester Malina, die Sonnengöttin vergewaltigt? Weil Malina entsprechend Hass gegen Männer aller Art hegt, wagen sich diese bei einer Sonnenfinsternis nicht aus dem Haus. Nein, wir sind nicht bei "Game Of Thrones", sondern in der grönländischen Mythologie. Und nein, Leprous benannten ihr diese Woche erscheinendes Album "Malina" leider nicht nach dieser Geschichte. Obwohl das definitiv mehr Metal gewesen wäre, als es nach slawischen Himbeeren zu benennen...

Vielleicht ist es ganz gut, dass diese Mythologie nicht so viele Leute kennen, denn sonst hätte sich Ozzy Osbourne – gemeinem Wissenstand zufolge ein Mann – vielleicht nicht ins Freie gewagt, als der Mond mal wieder die Sonne (be)deckte. Und dann hätte der Fürst der Finsternis kein solch wunderschönes ...

Mondgeheul anstimmem können.

Direkt zum Thema:

You are entering heavily contaminated area. Beware of flying beer mugs, living corpses, raining blood, loud music and leather fetishists. Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Kolumnenbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Seelischen Beistand bietet 24/7 manuel@laut.de.

Fotos

Iron Maiden und Mastodon

Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Jochen Dreher) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | ©  (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Iron Maiden und Mastodon,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Ozzy Osbourne

"In den letzten einundzwanzig Jahren war ich nichts anderes als ständig stoned und besoffen. Ich kann mich an Namen und an Gesichter erinnern, aber wenn …

laut.de-Porträt Mike Patton

Mike Patton ist Amerikaner (Imdb.com weist ihn gar als "Native American" in der 20. Generation aus). Viel wichtiger: Der Mann weiß wie Showbiz respektive …

laut.de-Porträt Iron Maiden

Es gibt wohl keine Band im Metal, deren Mitglieder nicht weit jenseits der 50 sind, die Iron Maiden nicht als einen ihrer wichtigsten, musikalischen Einflüsse …

laut.de-Porträt Leprous

Im Progressive Metal unterscheidet man grob zwei Richtungen: die technisch anspruchsvolle, oft mit dem Dünkel der Selbstbeweihräucherung behaftete (siehe …

laut.de-Porträt Mastodon

Mastodon ist nicht nur die Bezeichnung für einen prähistorischen Kollegen des gängigen Mammuts, sondern auch der Namen einer aus Atlanta, Georgia stammenden …

laut.de-Porträt Triggerfinger

Wer kennt belgische Rockmusik? Okay, belgische Musikexporte sind zwar nicht so zahlreich, aber zumindest dEUS und Soulwax sind über die Grenzen des Waffellandes …

7 Kommentare, davon 6 auf Unterseiten