Metallica rocken altes Material, Infectious Grooves, Toxik, Sting/Brian Johnson u.a. haben neues am Start.

Outer Space (edy) - Ich dachte eigentlich immer, die coolsten, dämlichsten oder witzigsten Bandnamen kämen aus dem Metal-Umfeld. Ein Irrtum, wie ich gestern gelernt habe. Die Indie-Truppe Nuclear Raped Fuck Bomb und ihr Album "Trüffelbürste" sind zwar wirklich Scheiße as fuck, aber ...

der Name ist schon großartig

Sinnloses, Hirnverbranntes und/oder Wissenswertes aus der Welt der harten Rockmusik. Kommentiert, komplettiert und frittiert by eddy@laut.de. Andere Meinungen oder ehrliche Kritik werden genauso strikt ignoriert wie herzhafte Beleidigungen begrüßt.

Fotos

Testament, Megadeth und Co

Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Thomas Kohl) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Testament, Megadeth und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Metallica

Ob der kleine Lars Ulrich in seinem mit Deep Purple-Postern beklebtem Zimmer in Kopenhagen schon daran gedacht hat, einmal die größten Heavy Metal-Kapelle …

laut.de-Porträt Megadeth

Der ein oder anderen dürfte wissen, dass Dave Mustaine, Sänger, Gitarrist, Hauptsongwriter, Egomane, Teilzeit-Junkie und Gründer von Megadeth, vor …

laut.de-Porträt Testament

Wenn in bierseliger Thrasher-Runde der Begriff San Francisco, Bay Area fällt, bekommt jeder Kenner der Szene leuchtende Augen. Anfang der 80er war das …

laut.de-Porträt AC/DC

Am Abend des Jahreswechsels 1973 auf 1974 steht eine Band auf der Bühne, die Musikgeschichte schreiben sollte. AC/DC geben damals im Chequers Club im …

35 Kommentare

  • Vor einem Jahr

    @ art of shredding

    das ist wie bei south park. es können nur diejenigen schwuchtel schreiben und sagen ohne ausgepiept zu werden, die selber schwul sind. ich habe eine schwäche für asiatische ladyboys deswegen aknn ich das auch

    schwul, schwuchtel, schwuchtel, rosettenkönig, homofürst, gaylord, fag,

  • Vor einem Jahr

    @Torque (« @ art of shredding

    das ist wie bei south park. es können nur diejenigen schwuchtel schreiben und sagen ohne ausgepiept zu werden, die selber schwul sind. ich habe eine schwäche für asiatische ladyboys deswegen aknn ich das auch

    schwul, schwuchtel, schwuchtel, rosettenkönig, homofürst, gaylord, fag, »):

    Kann man das auch, wenn man regelmäßig Autofellatio betreibt?

  • Vor einem Jahr

    um es mit den Worten eines US-Comedian zu sagen (Name entfallen)...
    Naja ... ich hab bis jetzt nur mit einem männlichen Glied gespielt - meinem. Und das hat mir gefallen.

    Wohingegen ich nicht alle Pussys die ich hatte gut fand.
    Also kann man sagen, dass etwa 80% der Mösen mir gut gefallen hat, während aber 100% der Penisse mir Spass gemacht hat.
    statistisch gesehn .... bin ich also schwul.

    IHR SCHWUCHTELN!!!