Ville Valo spricht über mentale Ständer, Nergal über den Untergang der Demokratie und Itchy (Poopzkid) über "All You Want". Slayer-Zukunft? Ungewiss.

Lost (mab) - Donnerstag Abend stand es da plötzlich im Facebook-Feed: "Musikertode deprimieren mich selten, aber der hier schon." Kein Name dazu, aber der Schock kam schon langsam angekrochen. Wenige Suchmaschinensekunden später war er dann da. Linkin Park waren nie Teil meiner Diskographie, haben mich nie sonderlich interessiert, aber sie waren eben immer ... da. Sie gehörten irgendwie einfach dazu in der heutigen Musiklandschaft, beeinflussten sie maßgeblich. Und die Unerschütterlichkeit, mit der Chester Bennington und Co. immer wieder neue Wege einschlugen, bewundere ich heute – trotz musikalischer Präferenzen – zutiefst. Der Band kann man vieles vorwerfen, aber bestimmt nicht, unehrlich gegenüber sich selbst und ihren Fans zu sein.

Shadow Of The Day

Damit will ich das Thema zumindest hier ruhen lassen. Alles Wichtige konnte man in den vergangenen Tagen ohnehin schon lesen (auch beim Kollegen Schuh, der musikalisch ausnahmsweise mit mir auf einer Linie zu sein scheint). Allerdings sei noch ein Cover erwähnt, das Peripherys Matt Halpern und Spencer Sotelo zu Ehren des verstorbenen Sängers aufgenommen haben:

You are entering heavily contaminated area. Beware of flying beer mugs, living corpses, raining blood, loud music and leather fetishists. Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Kolumnenbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Seelischen Beistand bietet 24/7 manuel@laut.de.

Fotos

Behemoth, HIM und Slayer

Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele) Behemoth, HIM und Slayer,  | © laut.de (Fotograf: Michael Edele)

Weiterlesen

laut.de-Porträt HIM

Was 1996 mit ein paar kleinen Hanselen im kalten Finnland begann, entwickelt sich rasch zu einer waschechten Hysterie. In jenem Jahr hebt Ville Hermanni …

laut.de-Porträt Itchy

Neue Band? Nee, nur eine - sagen wir überfällige - Umbenennung respektive Verkürzung des Namens: 2017 wird aus Itchy Poopzkid einfach Itchy - eingefleischte …

laut.de-Porträt Behemoth

1991 formiert sich im polnischen Danzig ein Trio, das einige Jährchen später zu den bekanntesten Vertretern des extremen Metal aus dem Osten zählen …

6 Kommentare mit einer Antwort, davon 5 auf Unterseiten