Alf, Punks und Rentner: Im neuen Video umgibt sich Marteria mit allem, was sich gerade auftreiben ließ.

Berlin (ynk) - "Roswell" liegt nun schon eine Weile zurück, dennoch gibt es noch einmal was auf die Augen: Mit einem fulminanten, trippigen Video veredelt Marteria noch einmal die ohnehin herausstechende Single "Scotty, Beam Mich Hoch".

Da gibt es dann neben einem desorientierten Marten auch mal Alf im Eminem-Shirt, Punks, Rentner im Seemannskostüm und Menschen mit Pizzamaske: Dass zu wenig los sei, kann man bei diesem Clip wirklich nicht behaupten. Der Song selbst bewegt sich dabei im typischen Marteria-Terrain: Basslastige, synthetische Klangwelten mit eingängigen, fast psychedelischen Melodieläufen und darauf ein Rapper, der eine der cooleren Deutschen Stimmperformances abgibt.

Dazu gibt es noch eine griffige Hook, ein fantastisches Outro im Beat und verdammt kompetentes Sound-Engineering. Auch wenn "Roswell" vielleicht nicht ganz an die "Zum Glück In Die Zukunft"-Reihe anknüpfen konnte, sollte dieser Song doch jeden Marteria-Fan zufriedenstellen.

Fotos

Marteria

Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Marteria,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Marteria

"Habt Ihr Bock auf die Bassline?" Unwahrscheinlich, dass Marteria ein "Nein" als Antwort auf diese Frage akzeptieren wird. Man sollte es besser gar nicht …

2 Kommentare

  • Vor 3 Monaten

    Bah. Mag den Song nicht besonders. Roswell ist ein guter Longplayer, aber hier sind mehr Songs die nicht über "okay" hinaus gehen: Links, Scotty, Presidente, Cadillac, Grosse Brüder. Hälfte Trauer, Hälfte Super. Dafür glänzen die andere Hälfte sehr und mit Tauchstation einer der besten Marten Songs.

    Mal schauen was Marsi droppt, wenn er es überhaupt noch tut.

  • Vor 3 Monaten

    Finde das Album inzwischen auch eher meh.... aber schöne reminiszenz an Eminems "We made you" mit Alf und dem Em-Shirt