Der zweite Vorabtrack zur kommenden Scheibe "Concrete And Gold" ist raus.

Konstanz (ebi) - Am 15. September kommt die neue Foo Fighters-Scheibe "Concrete And Gold". Nach "Run" legen Dave Grohl und Co. jetzt den zweiten Vorabtrack aufs Tableau: "The Sky Is A Neighborhood" fährt einen amtlich schicken Mitsingrefrain in Foo-typischer Heavy Rock-Manier auf. Im Video macht der Song der Band jedenfalls sichtlich Spaß.

"Eines Nachts lag ich draußen und blickte zu den Sternen. Ich stellte mir vor, dass es auf all diesen Sternen auch Leben gäbe, und beschloss, den Himmel als eine Art Nachbarschaft zu betrachten", berichtet Grohl über die Anfangsidee. Wie bereits beim Vorgänger "Run" führte er wieder selbst Regie.

Am 10. Oktober treten die Foos beim Lollapalooza in Berlin auf.

Fotos

Foo Fighters

Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Foo Fighters,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Foo Fighters

Am 5. April 1994 endet mit dem tragischen Selbstmord von Kurt Cobain das Kapitel Nirvana und somit auch Dave Grohls Karriere als Schlagzeuger der Band.

1 Kommentar