Wie so oft im ach so harten Rap-Game beweist auch in diesem Fall ein altes Sprichwort seine Gültigkeit: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Haben sich Fler und Bushido nach dessen Abgang bei Aggro Berlin nicht kräftig geschmäht? Egal. Jetzt breiten auch die ganz harten Jungs den rosaroten Mantel …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    @lautuser («

    Schon mal was von Zufall gehört? Wenn Du hier Eko als Gewinner darstellst muss ja was mit Deinen Ohren (!!!!) nicht stimmen, Digga. »):

    :boring: aber extremst...

    eko ist der gewinner. er hat sich mit diesem track rehbalitiert. darum gings letztendlich.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser («

    Schon mal was von Zufall gehört? Wenn Du hier Eko als Gewinner darstellst muss ja was mit Deinen Ohren (!!!!) nicht stimmen, Digga. »):

    :boring: aber extremst...

    eko ist der gewinner. er hat sich mit diesem track rehbalitiert. darum gings letztendlich. »):

    Mit welchem Track jetzt genau?

  • Vor 8 Jahren

    @lautuser (« @Sodhahn (« @lautuser («

    Schon mal was von Zufall gehört? Wenn Du hier Eko als Gewinner darstellst muss ja was mit Deinen Ohren (!!!!) nicht stimmen, Digga. »):

    :boring: aber extremst...

    eko ist der gewinner. er hat sich mit diesem track rehbalitiert. darum gings letztendlich. »):

    Mit welchem Track jetzt genau? »):

    mit dem track "ein bett im kornfeld" der später ua von jürgen drews und stefan raab gecovert wurde.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser (« @Sodhahn (« @lautuser («

    Schon mal was von Zufall gehört? Wenn Du hier Eko als Gewinner darstellst muss ja was mit Deinen Ohren (!!!!) nicht stimmen, Digga. »):

    :boring: aber extremst...

    eko ist der gewinner. er hat sich mit diesem track rehbalitiert. darum gings letztendlich. »):

    Mit welchem Track jetzt genau? »):

    mit dem track "ein bett im kornfeld" der später ua von jürgen drews und stefan raab gecovert wurde. »):

    Ach so.

  • Vor 8 Jahren

    @BrickTop (« @lautuser (« @Sodhahn («

    "das urteil" ist ein scheiss track. savas nuschelt herum und der beat ist sowas von abartig zum kotzen. sowas mieses feiern nur fanhörnchen wie ihr. »):

    DU musst Deine Lauscher spülen, ich versteh jedes einzelne Wort in dem Track und der Beat geht voll klar - und Savas-Fanhörnchen bin ich sicher nicht. Der Track ist fett, Savas überragend. »):
    Stimme Ich 100%ig zu, CCN1 und VBbzS waren vll besser als die beiden Soloalben von Savas, aber einen Track vom Formate eines "Haus & Boot", "Das Urteil" oder "Fehdehandschuh" hat Bushido noch nicht geliefert.
    Es gibt keinen spezifischen Track von Bushido, der dermaßen eingeschlagen hat.

    Ich bin raus... »):

    da gibts genug

    z.b
    bushido - berlin

  • Vor 8 Jahren

    gibt echt einige, selbst auf den neueren album gibt es noch bretter zu finden, aber leider extrem rar und vereinzelt.

    hast du was bist du was oder kurt cobain zb.

  • Vor 8 Jahren

    selbst ein relativ neueres wie "universal soldier" 2006 kickt immernoch alles weg

  • Vor 8 Jahren

    @Garret (« selbst ein relativ neueres wie "universal soldier" 2006 kickt immernoch alles weg »):
    Word

  • Vor 8 Jahren

    @PhoenixXx («

    das urteil? schonma n besseren deutschsprachigen disstrack gehört? »):

    Du solltest dir mal ein paar Zeilen Realtalk vom Boss reinziehen.^^

    Wobei ich auch sagen muss das Bushido seine besten Zeiten, schon recht lange, hinter sich hat.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @lautuser («

    Schon mal was von Zufall gehört? Wenn Du hier Eko als Gewinner darstellst muss ja was mit Deinen Ohren (!!!!) nicht stimmen, Digga. »):

    :boring: aber extremst...

    eko ist der gewinner. er hat sich mit diesem track rehbalitiert. darum gings letztendlich. »):
    Eko hat also gewonnen? Ähm ja ne is kla.

    Und zu der Sache mit den Tracks, ja klr ist ein "Berlin" oder "Bei Nacht" ein Brett vor dem Herrn, aber den Legendenstatus eines "L.M.S." "King Of Rap" "Pimplegionär" "Fehdehandschuh" oder eben "Haus & Boot" hat keines davon.

    Und wenn du meinst, das Urteil wäre ein Scheiss-Track dann hast du einfach keine Ahnung von Rap, das Ding ist unfassbar, hammer Text, gute Technik, hammer Stimme, ein Monster von einem Beat und eine Atmosphäre, die keinen Zweifel aufkommen lässt, wer den Beef gewonnen hat.

    Eko reimt "verarschen" auf "savasen" und noch so ein paar Dinger, wo Ich mir denke, dass er sich lieber einen Ghostwriter besorgt hätte, das Ding zwischen den beiden, war um es mit Bushido-Textzeilen zu sagen, "wie Jumbojet gegen Papierflieger".

    Mit "H.E.N.GZT." hat Bushido hat meiner Meinung nach auch einen sehr guten Diss-Track geliefert, auch wenn der Beat nur von Booba's "Mauvais Garcon" kam.

    Ich bin raus...

  • Vor 8 Jahren

    @BrickTop («
    Eko hat also gewonnen? Ähm ja ne is kla.

    Und wenn du meinst, das Urteil wäre ein Scheiss-Track dann hast du einfach keine Ahnung von Rap, das Ding ist unfassbar, hammer Text, gute Technik, hammer Stimme, ein Monster von einem Beat und eine Atmosphäre, die keinen Zweifel aufkommen lässt, wer den Beef gewonnen hat.

    Eko reimt "verarschen" auf "savasen" und noch so ein paar Dinger, wo Ich mir denke, dass er sich lieber einen Ghostwriter besorgt hätte, das Ding zwischen den beiden, war um es mit Bushido-Textzeilen zu sagen, "wie Jumbojet gegen Papierflieger".

    Ich bin raus... »):

    wie geil, da sagt man einmal was gegen die ikone der kleinen flauschigen rapbubis und schon kommt selbst ein eumel wie brick top mal aus der hüfte...

    ja söhnchen, ich meine nicht nur das "das urteil" ein müll-track ist, ich weiss es sogar besser als ihr, weil ich unvoreingenommen an die sache rangehe...

    ihr feiert diesen track mit oberhässlichem beat und einem nuschelnden savas doch nur, weil es gegen euren erzfeind ekrem ging. du kannst sagen was du willst, eko war zu jener zeit "most hated"....und nur deswegen konnte dieser track so groß werden...dein gelaber von technik, beat und atmosphäre is derart an den haaren herbeigezogen...unfassbar...vor allem der beat is grandioser abfall...wer diesen kram feiert hat kein verständnis von musik!

    eko hingegen hat sich mit seinem track zurückgemeldet. raptechnisch als auch von der reputation her.

    blick das, oder feier weiter scheisse.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« da sagt man einmal was gegen die ikone der kleinen flauschigen rapbubis »):
    Savas ist ganz bestimmt nicht meine Ikone und flauschig is nur deine freundin unter den Achseln.
    @Sodhahn (« ich weiss es sogar besser als ihr, weil ich unvoreingenommen an die sache rangehe... »):
    unvoreingenomen? du? seit wann das denn, hast du drogen genommen? mach dich nicht lächerlich
    @Sodhahn (« oberhässlichem beat und einem nuschelnden savas »):
    putz dir mal die Ohren, dann würdest du beides vll realistischer sehen/hören.
    @Sodhahn (« weil es gegen euren erzfeind ekrem ging. »):
    Erzfeind? Ganz und gar nicht, viele Tracks von Eko find Ich ungemein fresh, grade der ganz alte Scheiß, wie "Drück Play".
    @Sodhahn (« wer diesen kram feiert hat kein verständnis von musik! »):
    Wer nix ausser Rap aus Westberlin feiern kann hat kein verdammtes Verständnis von Musik!
    @Sodhahn (« eko hingegen hat sich mit seinem track zurückgemeldet. raptechnisch als auch von der reputation her. »):
    Bezweifelt hat das hier keiner oder? Er hat zwar verloren, aber war durch die Art und Weise wie das geschehen ist wieder auf dem Schirm.

    Ich bin raus...

  • Vor 8 Jahren

    Eko ist ein Witz. Das Battle ging rein inhaltlich gesehen sicher unentschieden aus, sein Track war überraschend gut, vll der einzige gute in seiner Karriere.
    Medial gesehen hat aber sicher Savas gewonnen.

    Darüber hinaus ---> Eko hat gerungen und rappt jetzt mit den La Honda Boys (bzw. gar nicht mehr), also warum der Aufruhr.

  • Vor 8 Jahren

    Zu Sodi fällt einem nix mehr ein, Westberlin-Psychatrie, Junge.

  • Vor 8 Jahren

    Ich persönlich kann Eko 1000 Mal mehr abgewinnen als "Schlafpille" Savas. Obwohl ich Das Urteil auch nicht schlecht fand...

  • Vor 8 Jahren

    Krass, ich finde Eko derbe untalentiert. Als er "bekannt" wurde dachte ich immer, das wäre so ein Stefan Raab-Typ, musikalisch gesehen Comedy.

    Also da muss mir echt mal jemand nen Tipp geben welche Tracks von Eko denn gut sein sollen.

    "Ein Bett im Kornfeld" fand ich scheiße..

  • Vor 8 Jahren

    also meiner meinung nach war "das urteil" sicher der bessere track, kann aber vllt daran liegen dass ich ekos stimme nich packe..
    aber mal rein den text verglichen fickt das urteil die abrechnung weg.

  • Vor 8 Jahren

    @lautuser (« Also da muss mir echt mal jemand nen Tipp geben welche Tracks von Eko denn gut sein sollen. »):
    http://www.youtube.com/watch?v=-NrK8id7fNM

    Überbombe! Und das bestimmt nicht wegen der Savas-Hook

  • Vor 8 Jahren

    @lautuser (« Krass, ich finde Eko derbe untalentiert. Als er "bekannt" wurde dachte ich immer, das wäre so ein Stefan Raab-Typ, musikalisch gesehen Comedy.

    Also da muss mir echt mal jemand nen Tipp geben welche Tracks von Eko denn gut sein sollen.

    "Ein Bett im Kornfeld" fand ich scheiße.. »):
    Hast recht damit, ab dem unsäglichen "König Von Deutschland" gings stark bergab.
    Die Liste an unsäglichen Outputs ist endlos "Der König Von Deutschland", "Ek is back", "L.O.V.E.", "Gheddo", "Ich bin jung und brauche das Geld"... und dann auch noch diese affigen "I am the German Dream :rolleyes:
    Am geilsten ist er immer noch als ungesignter Sidekick von Savas.

    http://www.youtube.com/watch?v=96mViYSbEdA
    http://www.youtube.com/watch?v=-NrK8id7fNM
    http://www.youtube.com/watch?v=Iq45fxjKWeM

    Ich bin raus...