Bushido will ins Rathaus, Harris in den Kindergarten. Snoop unterstützt die deutsche Elf. Fler paktiert mit Ewa. Und MoneyBoy? Hat geübt!

Konstanz (dani) - "Bela Rethy kommentiert", kommentierten ihrerseits die Kollegen von 11 Freunde dieser Tage das Vorrundenspiel Italien gegen Spanien. "Es gibt Schlimmeres. Es fällt mir nur gerade nichts ein."

Jungs, schlimmer geht immer. Wir hätten da was. Wir haben uns nämlich auch zu früh gefreut: "Bubu geht in Rap-Rente", frohlockten wir vergangene Woche an dieser Stelle in die Runde. Wer hätte denn ahnen sollen, dass er sein Gnadenbrot tatsächlich ...

... in der Politik verzehren will?

Lisa Wörner, Stefan 'Wudo' Johannesberg und Yo Mama Fromm, sammeln und kredenzen wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an doubletime@laut.de.

Fotos

Bushido, Azad und Co

Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © Bozz Music (Fotograf: ) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper) Bushido, Azad und Co,  | © laut.de (Fotograf: Hannes Wesselkämper)

Weiterlesen

Doubletime Bubu geht in Rap-Rente

Die Hip Hop-Bravo halluziniert Cros Album. Ihr Coverboy Kay One fühlt sich von Bushido bedroht. "Quatsch", sagt der und stellt seinen Abschied von der Bühne in Aussicht.

laut.de-Porträt Bushido

Wer darf sich schon in Deutschland als Gangsta-Rapper bezeichnen, ohne rot zu werden? Weiße Mittelstandkids, die mit Hasch dealen? Sicherlich nicht, …

laut.de-Porträt Harris

"Alle für Harry und Harry für Euch!!" Jemanden in der deutschen Hip Hop-Landschaft zu finden, der dieser Maxime hingebungsvoller anhängt als Harris …

laut.de-Porträt Snoop Dogg

Rap-Superstar, Produzent, Sänger, Songwriter, Labelboss, Schauspieler, Comedian, Computerspiel-Junkie, Football-Trainer (mit Lizenz!), Porno-Produzent, …

laut.de-Porträt Insane Clown Posse

Sie gelten als eine der meistgehassten Bands der Welt. "Pubertär, primitiv, gewaltverherrlichend!", krakeelen ihre Gegner - und haben nicht genau hingesehen.

laut.de-Porträt Crockstahzumjot

"Diese Diskussion darum, was für enge Hosen wir tragen - das ist doch SO dämlich!" Ahzumjot bringt die Absurdität auf den Punkt: Statt an der Musik …

35 Kommentare

  • Vor einem Jahr

    Wenn das neue ICP Album so geil wird wie das letzte bin ich wieder für 2 Jahre ausgesorgt :)

  • Vor einem Jahr

    Der Bubu ist schon goldig. Sagt er doch ernsthaft: "Es gibt in Deutschland Regeln und Gesetze. Und wer sich nicht daran hält, der bekommt ein Problem."
    Ich habe keinen Bock, hier in die Details zu gehen, nachher zeigt mich der Typ noch an wegen Verleumdung (er geht ja gern mal schnell zum Anwalt), aber Verbindungen zu den Abou Chakers plus diverse Gerüchte über, wollen mal sagen, kreative Finanzmodelle machen ihn nicht unbedingt vertrauenserweckend.
    Die Politkarriere kann er gleich wieder beerdigen, ehe er da unnütz Zeit und Aufwand investiert.
    Nichts wäre für die anderen Parteien leichter als eine Bushido-Partei durch eine gezielte Medienkampagne komplett zu zerstören.

  • Vor einem Jahr

    Bushido mal wieder fernab von Sinn und Realität. Und Moneyboy soll sich schämen gehen. Leise bitte.