Wie Beyoncés Bauch die Welt veränderte, Klatsch und Tratsch mit Diddys Popobuch, Fresh(e) Salami und viele neue Videos.

Konstanz (krm) - Irgendwie scheinen manche das mit den Bienchen und Blümchen nicht ganz verstanden zu haben. Oder was genau tweeted man eigentlich, wenn man erfährt, dass jemand schwanger ist? Sagen wir Beyoncé zum Beispiel? Die hat wegen ihres Kugelkessels kurz mal den Twitter-Rekord eingestellt. Das ist beängstigend, geradezu krass.

Zumal wenn man sich diese Charts genauer anschaut ...

Sie, Yo Mama Fromm, Er, Maximum Brandl, oder der andere, KRM-One, sammeln und kredenzen wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an dani@laut.de, max@laut.de oder karim@laut.de.

Fotos

Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg

Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © BMG/Subword (Fotograf: Hans Reuschel) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © BMG/Subword (Fotograf: Hans Reuschel) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © BMG/Subword (Fotograf: Hans Reuschel) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © BMG/Subword (Fotograf: Hans Reuschel) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Eko Fresh, Beyoncé und Snoop Dogg,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Beyoncé

Mit dem Schicksal scheint Beyoncé Knowles einen guten Deal ausgemacht zu haben. Denn als selbst ernanntes Schicksalskind kommt sie nicht nur mit Destiny's …

laut.de-Porträt T.I.

Wenn sich Kritiker in Lobeshymnen überschlagen und Hip Hop-Magazine von New York bis Tokio ihren neuen König gefunden zu haben glauben, muss an einem …

laut.de-Porträt Snoop Dogg

Rap-Superstar, Produzent, Sänger, Songwriter, Labelboss, Schauspieler, Comedian, Computerspiel-Junkie, Football-Trainer (mit Lizenz!), Porno-Produzent, …

laut.de-Porträt Eko Fresh

"Du denkst, du flowst jetzt wie Mos Def, dein Homes scratcht wie Tony Touch / Wieso gründet ihr nicht eine Crew mit Namen 'Toys R Us'? / Ich bin verhasst.

53 Kommentare

  • Vor 2 Jahren

    Beyonce ist halt nunmal wichtiger als Weltpolitik, Katastrophen, Kriege oder sonstiges Weltgeschehen das in irgendwelchen Blättchen und Heftchen (auch "Zeitungen" genannt) steht.

  • Vor 2 Jahren

    Ich mag den Beat von dem Eko-Track! Aber sein Rap eher solala...

    Seit wann war DJ AM einer der besten DJs der Welt? Habe jedenfalls noch nie was von ihm gehört, bevor er starb (und auch danach nicht). War doch eher son High Society/Promi-DJ...

  • Vor 2 Jahren

    Twitter ist und bleibt ein Unterhaltungsmedium, besiedelt von 15 jährigen Mädchen und Jungs die ihren Tagesverlauf und aktuelle Sachen immerwieder 'twittern', mir ist klar das da nicht so viele Menschen was von Politik oder schweren katastophen lesen wollen als von Justin Bieber wie er sein neues Video anpreißt oder Rihanna die erzählt wie betrunken sie gestern Nacht war.

  • Vor 2 Jahren

    Punisher natürlich. Abgesehen von Morlockks "Wende den Blick ab" fällt mir dieses Jahr kein Battletrack ein, der mich so gekickt hat

  • Vor 2 Jahren

    Den Morlockk Track kenn ich noch gar nicht. Werd ich mir geben sobald ich mich an Tylers Transylvania sattgehört hab :D. Schonmal Danke im Vorraus.
    Scheisse du hast Recht. Hatte nur die Youtube Drecksquali. Und diesmal war ich ich nüchtern beim hören ^^. Nur die Rewinds etc und dieser Effekt unter seiner Stimme gegen Ende hätten nicht sein müssen. Aber Eko an sich macht ne verdammt gute Figur.

  • Vor 2 Jahren

    lauti findet wahrscheinlich auch Rapsoul und Culcha Candela besser als Eko...