Der Integrationspreisträger beteiligt sich an der Integrationsdebatte - in Buchform. Manuellsen schimpft so lange auf Nazipisser bei Universal.

Konstanz (dani) - Immer nur Sex, Drogen und Gewalt. Darum dreht es sich im Hip Hop. Ausschließlich. Diesen Irrglauben versuchen zumindest selbsternannte Sittenwächter und Moralapostel regelmäßig unters Volk zu streuen. Wer blöd genug ist, dem auf den Leim zu gehen, hat verdient, das beste zu verpassen.

Schon oberflächliche Recherche der Geschehnisse, die sich diese Woche in Kopfnicker-Gefilden zugetragen haben, bringt ans Licht: Es geht um Cash, Karren und Knarren, ganz recht. Wir haben aber auch Nazivorwürfe, Integrationsdebatten, Flair, Fußball und Fischbrötchen.

Mahlzeit!

Yo Mama Fromm sammelt und kredenzt wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an doubletime@laut.de.

Fotos

Cro, Fler und Bushido

Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Cro, Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

Doubletime Abriss mit der Butterbirne

Die Rapper von heute: Sie nähen und malen wie Farid und Kollegah, machen Halligalli wie Sido und Cro, sie hampeln, prügeln - oder sie gehen pleite wie Pelhams Abmahnfirma.

laut.de-Porträt Manuellsen

Einen Künstler, der gerade einmal 2006 sein Debütalbum veröffentlicht hat, bezeichnet man in der Regel eher nicht als alten Hasen. Doch beim Mühlheimer …

laut.de-Porträt Bushido

Wer darf sich schon in Deutschland als Gangsta-Rapper bezeichnen, ohne rot zu werden? Weiße Mittelstandkids, die mit Hasch dealen? Sicherlich nicht, …

laut.de-Porträt Schwesta Ewa

Der zweite Weihnachtsfeiertag 2011 - irgendwo in Frankfurts Bahnhofsviertel hinter verdunkelten Fenstern wird ein Laptop aufgeklappt und der Rapwelt ein …

laut.de-Porträt Taktloss

"Meine kühle Ausdrucksweise macht aus dir Speiseeis, denn in Miami ist es heiß, heiß, heiß/ Du Hurensohn, hör ich Taktloss/Miami Vice, keine Bewegung, …

laut.de-Porträt Mach One

"Hip Hop ist tot? Echt? Wann wird der Torch denn beerdigt?" Nee, nee. So lange Mach One noch röchelt, so lange ist Hip Hop quicklebendig. Auch wenn …

laut.de-Porträt Antihelden

Deutschrap trete in die großen Fußstapfen von Public Enemy, heißt es anno 2010. Der Golden Era-Sound werde wiederbelebt. Was den hier zitierten Rezensenten …

236 Kommentare

  • Vor 11 Monaten

    Sodi
    Blödsinn, die bescheuerte Fahne zu hinterfragen ist nicht gleichbedeutend mit übertriebener Israel-Nähe, Du bastelst Dir da was zusammen.

  • Vor 11 Monaten

    du stellst dich bedingungslos auf eine seite ohne kritsch zu hinterfragen
    kleingeist der das ganze auch noch dazu missbraucht bushido ein judenfeindliches image aufzudrücken und in seiner gutmensch-art aus eine familienclan-geschichte einen staatsakt machen

  • Vor 11 Monaten

    @Garret (« du stellst dich bedingungslos auf eine seite ohne kritsch zu hinterfragen
    kleingeist der das ganze auch noch dazu missbraucht bushido ein judenfeindliches image aufzudrücken und in seiner gutmensch-art aus eine familienclan-geschichte einen staatsakt machen »):

    Völlig Quatsch mal wieder. Ich stand seit meiner Bekehrung immer auf Bubus Seite, wollte sogar, dass er in die Politik geht, falls Du Dich erinnerst. Das Image drückt er sich selbst auf, ich hinterfrage das nur - völlig zu Recht, das sollte JEDER tun. Und was den Chaker-Clan angeht ist die Lage völlig klar, jegliche Beschönigung der Lage wäre Dummheit gepaart mit Blindheit.