Gestern trafen sich Ersguterjunge und MTV zum Krisengespräch. Dabei gelang es Bushidos Label offenbar, MTV davon zu überzeugen, dass der Rapper mit einem Angriff auf Fler nichts zu tun hat.

Berlin (joga) - MTV und VIVA heben ab sofort den Boykott gegen Bushido und dessen Label Ersguterjunge wieder auf. Bereits heute sollen die Videos des Rappers wieder gezeigt werden, spätestens morgen können Fans bei Sendungen wie MTVs "TRL" oder "Get The Clip" auf VIVA auch wieder für den Rapper abstimmen.

Über die Gründe des Boykotts hält man sich bei MTV nach wie vor bedeckt. Ein Sprecher von Ersguterjunge erklärte auf Anfrage von laut.de, dass die bestehenden "Missverständnisse" gestern bei einem klärenden Treffen mit MTV "ausgeräumt" worden seien. Über die Hintergründe des Boykotts und die Inhalte des gestrigen Gespräches hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Bushidos Label hatte auf die Boykotterklärung Ende November überaus gelassen reagiert, und auch der Rapper selbst nahm die Sache nicht sonderlich ernst: Von dem Boykott gehe "die Welt nicht unter. Macht euch einfach ein paar schöne Tage", riet er seinen Fans.

Von Anfang an war man bei Ersguterjunge überzeugt, dass MTV den Boykott bald wieder aufheben würde. Nun hat das Label die MTV-Verantwortlichen offenbar davon überzeugen können, dass Bushido mit dem Messer-Angriff auf Fler nichts zu tun hat.

Fotos

Fler und Bushido

Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Fler und Bushido,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

Bushido MTV und VIVA boykottieren Rapper

Anfang November ehrte MTV den Rapper Bushido bei den Europe Music Awards als besten deutschen Musiker, nun will man nichts mehr von ihm wissen: So schnell wendet sich das Blatt nur im Showbiz.

Bushido Auf der Bühne attackiert

Während eines Auftritts am Samstag in Hannover schlich sich ein Konzertbesucher auf die Bühne und schlug den Rapper zu Boden - der Beginn einer deftigen Prügelei, an deren Ende die Polizei den blutüberströmten Angreifer abführte.

laut.de-Porträt Bushido

Wer darf sich schon in Deutschland als Gangsta-Rapper bezeichnen, ohne rot zu werden? Eigentlich lange niemand. Klar, Ferris MC oder The Spezializtz mögen …

laut.de-Porträt Fler

Es herrscht Krieg in Berlin. Hartes Gangstertum ist angesagt, das Ghetto feiert sich selbst, die besten Verkaufszahlen erzielt derjenige, der noch unterprivilegierter, …

52 Kommentare

  • Vor 9 Jahren

    @Theincrediblejansen (« @KRUSTOWSKI («
    Die Massage sollte doch nicht sein dass man der stärkste, beste, schiestwütigste Gangster der Stadt sei und am meisten in der Scheiße stecke. »):

    Word up, ich will ebenfalls meine Ohren von sinnvolleren und intelligent geschriebenen Texten durchkneten lassen, allerdings habe ich mich mit der Flaute diesbezüglich, zum Leidwesen meines Geschmacks, schon abgefunden.
    Allerdings wird der anhaltende Trend irgendwann aufhören und das Stammklientel wird wieder bedient, welches Qualität fordert und nicht Mtv Airplay. »):

    Scheiss doch einfach drauf. Es gibt Prinz Pi, Banjo, F.R. und viele andere, die schreiben intelligente Texte. Natürlich schade, dass man sowas nicht im Radio hört, aber kann man halt nicht wirklich was dran ändern.

  • Vor 9 Jahren

    @The|SquaLL (« @Garret (« achja, bin ich wohl einem "fan" zu nahe getreten oder gar einem leser? tut mir sorry »):

    Altah ich bin Bushido Groupie.
    Ich kauf mir die Bravo immer nur wenn berichte über ihn drin stehen.

    Willst du nichtmal weggehen?

    e:langsam übernehm ich Sodies Rolle als Oberassi »):

    :D :D :D blablabla :)

  • Vor 9 Jahren

    @The|SquaLL («

    e:langsam übernehm ich Sodies Rolle als Oberassi »):

    das wird doch eh nüscht...