Hätte Kollegah doch mal lieber noch ein bisschen Druck abgelassen, bevor er am Samstag die Bühne bestieg. Beim Auftakt seiner "Imperator"-Tour in Leipzig erschien der "Boss" jedoch etwas dünnhäutig und schlug einen Fan ins Gesicht. Den hatte er kurz zuvor für ein Rap-Battle auf die Bühne geholt.

Zurück zur News