Zuerst der Leak, dann die plötzliche Veröffentlichung: Rihanna gibt ihren neuen Longplayer kostenlos auf Tidal frei.

Los Angeles (kol) - Nach wochenlangen Gerüchten hat Rihanna nun ihr neues Album "Anti" offiziell veröffentlicht. Der Nachfolger zu "Unapologetic" erschien zunächst verfrüht auf der Streaming-Plattform Tidal, woraufhin das Album ins Netz sickerte. Jetzt bietet die Sängerin ihre achte LP als kostenlosen Download auf Tidal an - "Anti" bleibt in der ersten Woche noch exklusiv auf Jay-Zs Musikdienst verfügbar.

Rihannas neuestes Werk enthält die Single "Work" mit Drake und ein Cover von Tame Impalas "New Person, Same Old Mistakes". Die Singles "Bitch Better Have My Money" und "FourFiveSeconds" zusammen mit Kanye West und Paul McCartney fehlen hingegen. West übernahm auf "Anti" die Rolle des ausführenden Produzenten.

Neben Yeezy wirkten auch weitere große Namen an der neuen LP der 27-Jährigen mit. Unter anderem geben sich Timbaland, The Weeknd und Travis Scott die Ehre.

Fotos

Drake, Jay-Z und Co

Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: ) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Michael Grein) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Björn Jansen) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Tobias Herbst) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alex Klug) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Drake, Jay-Z und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

Rihanna Anti

Folk, Funk, Hip Hop und Dub vereint in einem pathetischen Wirbel.

laut.de-Porträt Rihanna

Das Cover von ihrem Anfang 2016 erscheinenden Album "Anti" zeigt eine gekrönte Rihanna im Alter von vielleicht fünf oder sechs Jahren. Nach Jahren der …

laut.de-Porträt Kanye West

Schon sein erstes Album "The College Dropout" definiert Hip Hop neu, die Süddeutsche Zeitung erkennt in ihm "den Besten", der Spiegel wittert gar ein …

laut.de-Porträt Drake

"I want the money. The money and the cars. The cars and the clothes. The hoes. I suppose I just want to be successful." Genauer wurden die kapitalistisch …

laut.de-Porträt Tame Impala

Man darf sich schon fragen, warum ein junger Australier auf die Idee kommt, im Jahr 2010 genauso historisch vor sich hin zu grooven wie Psychedelic-Rock-Bands …

3 Kommentare mit 5 Antworten