Frustsaufen in der Karibik - so schätzt Mutter Winehouse aktuell die Lage ihrer Tochter in St. Lucia ein. Amy vermisse ihre Freunde und trinke aus purer Langeweile erklärte Janis der Sun. Die Folge: Abstürze und verpatzte Gigs statt umjubelte Liveauftritte.

Nun sollen sich zwei ihrer engsten Freunde …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Macht die eigentlich zwischendrin auch mal durch Musik von sich hören?

  • Vor 8 Jahren

    @Anonymous (« warum gibt ihr niemand mal ne ohrfeige und sagt, dass sie wieder zu sich kommen soll?

    wie kann mal als eltern, plattenfirma etc. hier nur so untätig zusehen? »):

    weil sie drogensüchtig ist und es sehr schwer ist da wieder von weg zu kommen. da reicht keine ohrfeige.

    naja sie wird nie wieder n album rausbringen. schadet der welt auch nicht
    und lautuser war der der hier das album prophezeit hat und lautuser wo bleibt es?

  • Vor 8 Jahren

    @zugehoert (« @Anonymous (« warum gibt ihr niemand mal ne ohrfeige und sagt, dass sie wieder zu sich kommen soll?

    wie kann mal als eltern, plattenfirma etc. hier nur so untätig zusehen? »):

    weil sie drogensüchtig ist und es sehr schwer ist da wieder von weg zu kommen. da reicht keine ohrfeige. »):

    Einfach 6 Monate irgendwo einsperren und die Öffentlichkeit fernhalten.

    Danach sollte sie erstmal clean sein.

  • Vor 8 Jahren

    Ich habe generell eigentlich nichts gegen zugeknallte Musiker/innen solange das ganze kreativitätsfördernd wirkt (und das tut es in vielen Fällen, da könnt ihr sagen was ihr wollt - siehe Pete Doherty) aber wenn wie bei Frau Winehouse seit Jahren nichts mehr kommt sollte sie wirklich mal wieder klar kommen.

  • Vor 8 Jahren

    das beispiel pete doherty ist aber ma sowas von abgelutscht.

  • Vor 8 Jahren

    dann nimm jimi hendrix, das is noch ausgelutschter..

  • Vor 8 Jahren

    ach AMY bekriegt sich schon wieder.
    es ist nicht das erste mal das Stars abrutschen.
    bin da zuversichtlich.
    zwar schade das nun doch nix neues an musik kommt, aber vielleicht erleben wir ja noch eine überraschung.
    hoffe sie kommt wieder auf die richtige spur.

    aber stimmme dem auch zu, das ich es schon komisch finde , das die Eltern und Plattenfirma bzw Managnment nicht mal einschreitet .
    gehts denn immer nur um kohle ?
    auschlachten um jeden preis.
    Ganau so traurig wie Amys Eskapaden.

  • Vor 8 Jahren

    glaube nicht das sie sich fängt, ich mein wieviele jahre geht das schon und es ist immer das gleiche. Sie wurde nicht wegen ihrer Musik gehyped sondern wegen ihrern exessen

  • Vor 8 Jahren

    Kaum zu glauben, dass die erst 25 ist.
    Die sieht, meiner Meinung nach, echt abgefucked aus.
    Musikalisch wird es wohl in nächster Zeit nicht mehr so viel von ihr geben. Sie soll jetzt auch noch 'ne Schreibblockade haben.

  • Vor 8 Jahren

    @music maker (« Kaum zu glauben, dass die erst 25 ist.
    Die sieht, meiner Meinung nach, echt abgefucked aus.
    Musikalisch wird es wohl in nächster Zeit nicht mehr so viel von ihr geben. Sie soll jetzt auch noch 'ne Schreibblockade haben. »):

    ach dann benutzt sie halt wie immer ihre songwriter

  • Vor 8 Jahren

    Comeback.. immer diese Comeback-Scheiße, Amy war doch nie weg. Ist jede Pause zwischen zwei Alben ein Grund um "Comeback" zu brüllen?

    Sie wird 2009 veröffentlichen und die Kritiker und die große gelbe Hure können sich dann mal ins Knie ficken.

  • Vor 8 Jahren

    @zugehoert («

    naja sie wird nie wieder n album rausbringen. schadet der welt auch nicht
    und lautuser war der der hier das album prophezeit hat und lautuser wo bleibt es? »):

    Wieso sollte sie denn nie wieder ein Album rausbringen, was eine SChwachsinns-Aussage..

    Zu Deiner Frage lies meinen ersten Post.

  • Vor 8 Jahren

    @zugehoert (« glaube nicht das sie sich fängt, ich mein wieviele jahre geht das schon und es ist immer das gleiche. Sie wurde nicht wegen ihrer Musik gehyped sondern wegen ihrern exessen »):

    Noch mal Schwachsinn.

    Musikliebhaber lieben Sie wegen ihrer Musik - Klatschfritten wegen Ihrer Exesse - immer schön fair bleiben und differenzieren, Digga.

  • Vor 8 Jahren

    @lautuser (« Comeback.. immer diese Comeback-Scheiße, Amy war doch nie weg. Ist jede Pause zwischen zwei Alben ein Grund um "Comeback" zu brüllen?

    Sie wird 2009 veröffentlichen und die Kritiker und die große gelbe Hure können sich dann mal ins Knie f*****. »):

    comeback weil sie die letzten jahre einfach nicht fähig war konzerte zu geben und deswegen wegen dem neu anfang -->comeback :) du checken:) das wird aber nie passieren ich wette immer noch dagegen lautuser sie wird dieses ja nich releasen

  • Vor 8 Jahren

    Die könnte ruhig den Löffel abgeben (ha ha Wortwitz). Wenn ich jede Woche von neuem höre dass die schon wieder zugedröhnt irgend ne Scheisse fabriziert hat dann frag ich mich warum überhaupt noch über sie berichtet wird. Ihre Stimme ist meiner Meinung nach auch überbewertet, aber das muss jeder für sch selbst sehen

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho (« Die könnte ruhig den Löffel abgeben (ha ha Wortwitz). Wenn ich jede Woche von neuem höre dass die schon wieder zugedröhnt irgend ne Scheisse fabriziert hat dann frag ich mich warum überhaupt noch über sie berichtet wird. Ihre Stimme ist meiner Meinung nach auch überbewertet, aber das muss jeder für sch selbst sehen »):

    .. dann frag ich mich welche Medien Du konsumierst. Zum Glück hält sich das bei laut.de ja noch so grad im Rahmen..

  • Vor 8 Jahren

    @lautuser (« @Sancho (« Die könnte ruhig den Löffel abgeben (ha ha Wortwitz). Wenn ich jede Woche von neuem höre dass die schon wieder zugedröhnt irgend ne Scheisse fabriziert hat dann frag ich mich warum überhaupt noch über sie berichtet wird. Ihre Stimme ist meiner Meinung nach auch überbewertet, aber das muss jeder für sch selbst sehen »):

    .. dann frag ich mich welche Medien Du konsumierst. Zum Glück hält sich das bei laut.de ja noch so grad im Rahmen.. »):

    Stimmt die schreiben lieber über Chris Brown und Rihanna :D

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho («

    Stimmt die schreiben lieber über Chris Brown und Rihanna :D »):

    Oh Gott, stimmt ja - nehme das zurück, laut.de bringt auf jeden Fall zu viel Crap-News.

    Wobei es natürlich weitaus schlimmere Seiten gibt, von daher gesehen im Rahmen.

  • Vor 8 Jahren

    Dass ich mal lautuser zustimme. Sachen gibt's.
    Wieso ihr euch an Ihrem Leben so einen runterholt ist mir ein Rätsel. Was lest ihr für Zeitungen. Mich interessiert ihr Privatleben einen Scheiß. Als Künstlerin ist sie ernstzunehmen. Der Rest? Ihre Sache!