laut.de empfiehlt

Gloria

Um "Ruhm und Geld" ging es also nicht, als Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol ihre Indieband einst aus der Taufe hoben. Man darf es ihnen glauben.

Klaas räumt u.a. als Teil des TV-Duos 'Joko und Klaas' oder mit 'Circus Halli Galli' bundesweit ab. Mark dagegen weiß als Wir Sind Helden-Basser bereits, was es bedeutet, in einer erfolgreichen Band zu spielen.

Mittendrin im Biz statt nur dabei - seit der gleichnamigen Debütplatte zeigt das Erfolgsbarometer für die beiden auch beständig nach oben. Mittlerweile steht der dritte Rundling "Da" im Regal - und wieder machen sie wunderbare Großstadtmusik.

Mit der Platte geht das Duo auch ausgiebig auf Tour -was faktisch bedeutet: Mit Gloria live raus aus dem alten und dann rein ins neue Jahr. Kann das besser laufen? Nö.

Termine

Mi 24.01.2018 Köln (Gloria)
Do 25.01.2018 Erlangen (E-Werk)
Fr 26.01.2018 Wien (Chaya Fuera)
Sa 27.01.2018 Dresden (Alter Schlachthof)
Mi 31.01.2018 Hannover (Capitol)
Do 01.02.2018 Bremen (Schlachthof)
Fr 02.02.2018 Rostock (Mau Club)
Sa 03.02.2018 Kiel (Orange Club)
Fr 09.02.2018 Erfurt (Kalif Storch)
Sa 10.02.2018 Berlin (Astra Kulturhaus)
So 12.08.2018 Open Flair Festival (Festplatz am Werdchen)
So 19.08.2018 Highfield Festival 2018 (Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Gloria

Ruhm und Geld seien nicht das erklärte Ziel der Indie-Rock-Formation Gloria, betonen Grönland Records 2013. Kein Wunder, schließlich hat es den zwei …

1 Kommentar