"Rap will mehr als SP-12 und S-900 Imagepflege", so zerlegte der King of Rap einst mit einer Line die rucksacktragenden Primo-Biter im Deutschland der 90er. Savas-Buddy Fler sieht sich heuer – oder besser gesagt: seit drei Alben - selbst auf einer eigenen, modernen Mission of Music, of Trap Music.

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    @lautjustitia (« Er hat nur lediglich den Stolz gefordert den Araber, Türken, etc ALLE an den Tag legen, auch in Rapper-Kreisen. »):

    wenn mans mal ganz genau nimmt, dann ist das doch auch alles nur nationalistischer dreck. wenn frei.wild die schönheit von südtirol besingt, dann ist das "völkisch", aber wenn haftbefehl seine mini-musels mobilisiert dann jubilieren die opfer von der taz in höchsten tönen und die bionade saufenden kartoffel-hippster geben ihr letztes bafög für die scheisse aus. nationalitäten hat der teufel gemacht. think pink, ihr spackos

  • Vor 4 Jahren

    für einen echten weltbürger kein problem. der trinkt bionade auf dem basar, geht mit türken beim griechen schweinefleisch essen und schreit zum goldschmied "free xatar"

  • Vor 4 Jahren

    @Garret (« @Cyclonos (« @dein_boeser_Anwalt (« ist da eigentlich ein tropfen selbstironie drin oder ist fler komplett so ein humorbefreites frei.wild für cordhut tragendes gedankengut....? wenn ja, wäre das ja nun wirklich zutiefst unsympathisch....@Cyclonos (« "
    Fler ist unter Ausländern groß geworden die alle ganz dolle Stolz auf ihre Herkunft waren, nur die Deutschen wurden in seinem Viertel immer geknechtet und damit wollte er Schluß machen."

    Das klingt aber nun wirklich wie der typische Rechtspopulismus. "Wääh, der böse Ausländer darf stolz auf sein Land sein. Warum wird der arme Deutsche immer unterdrückt?" »):
    »):

    Das war keine Selbstironie. Das war eine Marketingmasche die vollkommen in die Hose ging. Aggro wollte Fler als den bösen Deutschen vermarkten und haben ihn dann halt so Sachen wie "Schwarz-rot-gold. Hart und stolz" rappen lassen und haben einen Bundesadler gezeigt und mit der deutschen Flagge gewedelt.
    Als das dann auf allgemeine Verständnislosigkeit stieß, hat man dann ganz schnell versucht die Sache zu relativieren und Fler hat noch schnell einen Anti-Rassismus Track gerappt wo er empfahl die "NPD zu ficken".
    War eine unendlich peinliche Aktion. Aber alleine deshalb schon legendär. :D »):

    einer der besten tracks die er jemals gemacht hat
    für die die es hören wollen
    http://www.youtube.com/watch?v=2UXV7iPkpOE »):

    Gefällt mir auch, aus der Zeit finde ich "Nach eigenen Regeln", das ja quasi ein Pendant zu "Nie ein Rapper" war, aber noch einen Tacken besser. Extrem atmosphärisch und G-Hot empfand ich neben Fler auch immer recht spritzig. Achja, Schwer erziehbar zählt auch noch zu den Top Tracks von Fler.
    Und NDW ist nie Gold gegangen, lauti.

  • Vor 4 Jahren

    Soweit ich weiß ist das Loft gekauft, nicht gemietet. Und Multi-Millionär ist er nicht, aber schon sowas wie "reich", si.
    Baudi
    Mäßige Dich, dieses Wort ist eher für Leute die lachen wenn andere verbrennen, yo.
    Cycl
    Er macht das alleine independent, da bleibt wesentlich mehr als 5 Euro pro Scheibe für ihn hängen, eher 7-8. Er steckt auch keine 200.000 Euro in die Platte, das war von Dingsda aus der Luft gegriffen. Aber er steckt schon viel Geld in Produktion und Videos, etc, läuft. Dass er Millionär ist kann sein, würde sagen er kratzt so an der Grenze zur Zeit.
    Sodi
    Klar ist dieses Nationalitäten-Gewichse, egal ob von Fler oder Arabern oder Kurden, etc völliger Schmonz und unwichtig wie sonstwas, stimme Dir vollkommen zu. Think pink und fühlt das Weltbürgertum, yo - verabschiedet euch von Hautfarben, Nationaliätengewichse und fühlt euch FREI!
    Garri
    Du kannst ja den Weltbürger definieren wie Du magst, mir latte - aber meine Weltbürger trinken sicher keine Bionade (seitdem Cola den Laden gekauft hat). :)
    puni
    Aight, dann meinte ich ein anderes Album. Denkst Du bitte noch daran uns aufzuklären wer den armen Chaker-Clan und andere OK-Clans dazu zwingt kriminell zu werden, siehe Bubu-Mafia-Thread. Danke.

  • Vor 4 Jahren

    Pheromone ist übertrieben krass !!

  • Vor 4 Jahren

    ich halte weltbürger für etwas sehr gefährliches

  • Vor 4 Jahren

    @Garret (« ich halte weltbürger für etwas sehr gefährliches »):

    Die Angst vor dem Unbekannten.. :)

  • Vor 4 Jahren

    wie jetzt? doch besser als spongebob?

  • Vor 4 Jahren

    Mich würde, mal völlig ab von der Qualität seiner Musik interessieren, wie ihr darauf kommt, dass Fler übermäßig viel Geld hat, weil er in Interviews auf dicke Hose macht. Wo soll das Geld herkommen? Er verkauft für einen Rapper doch ziemlich mittelmäßig und sein Merchandise wird auch nicht besser weggehen als andere. Wo kommt die Kohle bitte her? Selbst wenn er 7-8? pro CD macht, hätte er damit mit HBA um die 100k verdient, davon ab dann natürlich Marketing- und Produktionskosten. Wir werden sehen, wie gut sich das neue Album verkauft, ich ahne da aber schon nichts Gutes. Naja lauti, hör halt weiter auf sein Gequatsche. Ich will hiermit aber natürlich nicht sagen, dass er durch geringeres Einkommen ein schlechterer Rapper ist.

  • Vor 4 Jahren

    @puni. (« Mich würde, mal völlig ab von der Qualität seiner Musik interessieren, wie ihr darauf kommt, dass Fler übermäßig viel Geld hat, weil er in Interviews auf dicke Hose macht. Wo soll das Geld herkommen? Er verkauft für einen Rapper doch ziemlich mittelmäßig und sein Merchandise wird auch nicht besser weggehen als andere. Wo kommt die Kohle bitte her? Selbst wenn er 7-8? pro CD macht, hätte er damit mit HBA um die 100k verdient, davon ab dann natürlich Marketing- und Produktionskosten. Wir werden sehen, wie gut sich das neue Album verkauft, ich ahne da aber schon nichts Gutes. Naja lauti, hör halt weiter auf sein Gequatsche. Ich will hiermit aber natürlich nicht sagen, dass er durch geringeres Einkommen ein schlechterer Rapper ist. »):

    Er verkauft mittelmäßig, hat aber mehr Euro pro CD für sich, da er keine Rechte/Schritte an Dritte abgibt. Und sein Merch läuft wesentlich besser als anderer Leuts Merch. Und bei Silla (und bald Jihad) verdient er auch mit. Zzgl. das was sein Backup-Katalog bringt, der Buch-Deal, verschiedene Sponsor-Deals, Rücklagen die evtl. Zins-Erträge bringen, etc pp.

  • Vor 4 Jahren

    Das mit den 200.000 ist nicht aus der Luft gegriffen, hat er selbst gesagt :)

  • Vor 4 Jahren

    @damianrami10 (« Das mit den 200.000 ist nicht aus der Luft gegriffen, hat er selbst gesagt :) »):

    Wenn Fler das sagt dann MUSS es ja wahr sein!

  • Vor 4 Jahren

    Wow, na wenn er das selbst gesagt hat, dann haben wir ja jetzt den ultimativen Beweis! Bushido meinte 2004 auch, er hätte mit über 500 Frauen geschlafen. Meinte er nicht auch, dass bei den Verkaufszahlen von JBG2 gelogen wurde, um dann später zu sagen, sowas hätte er nie gesagt? Und war es nicht auch Fler, der, nachdem er gehört hat, dass Alpa mit Kolle nach dem Splash glaube ich gesprochen hat, groß rumerzählt hat, dass Alpa Kolle "geopfert" hätte, was von Alpa umgehend widersprochen wurde? Meinte er nicht auch mal, dass man mit einem Shirt seiner Box auf Konzerte umsonst kommt, ehe ihm dann eine Woche vor Release eingefallen ist, dass das ja doch nicht geht? Ja, Fler ist schon ein edeler Mann des Wortes, der ja gar keinen Grund hat, seine Fans seit Jahren anzulügen!

  • Vor 4 Jahren

    puni
    Du meinst dass mit den 500 Frauen war gelogen? Gut, 2004 war evtl. noch ein bisschen früh dafür, aber wenn er sich rangehalten hat, dann sollte das 06-07 schon zu schaffen gewesen sein.. Naja.
    Und jetzt sei mal nicht so streng mit Fler. Ja, es gibt da immer wieder mal Unstimmigkeiten, aber wo gibt es die nicht..

  • Vor 4 Jahren

    @lautjustitia (« puni
    Du meinst dass mit den 500 Frauen war gelogen? Gut, 2004 war evtl. noch ein bisschen früh dafür, aber wenn er sich rangehalten hat, dann sollte das 06-07 schon zu schaffen gewesen sein.. Naja.
    Und jetzt sei mal nicht so streng mit Fler. Ja, es gibt da immer wieder mal Unstimmigkeiten, aber wo gibt es die nicht.. »):

    Und deswegen ist die Aussage mit den 200.000 jetzt wahr?!

  • Vor 4 Jahren

    Muddi
    Nein, das bedingt sich nicht. Fler hat ganz sicher keine 200.000 Euro in das Album gesteckt, auf keinen Fall, evtl. 50.000 - 70.000, so die Größenordnung.

  • Vor 4 Jahren

    Hat er sich extra 'ne schwache Woche ausgesucht, der Patrick. Meint ihr, er kann die Top50 nächste Woche halten? :D

  • Vor 4 Jahren

    verdienter erfolg für fler!