laut.de-Kritik

"Sunday 8PM" gewinnt mit jedem Hören: Ein Album der leisen Zwischentöne

Review von

Manchmal ist man mit den Gedanken einfach woanders. Nach dem ersten Hören von Faithless' neuer "Sunday 8PM" war ich jedenfalls ziemlich enttäuscht. Die Platte ist anders als erwartet. Nichts zu spüren von der überraschenden Energie des Vorgängers "Reverence" und wo noch die jüngsten Live-Auftritte mit rhythmischem Feuer glänzten, taumelt das Tempo hier ambitionslos zwischen Ambient und langsamen House.

Dabei unterscheidet "Sunday 8PM" sich gar nicht so sehr von seinem Vorgänger. Wieder stehen die schleppenden House-Grooves der Rhythmusmaschine weit im Vordergrund, wieder entfaltet Maxi Jazz' monotoner Stimmgebrauch vor vielschichtigen Synthie-Flächen seine hypnotische Wirkung und gelegentliche Trip Hop oder Soul-Einlagen runden den Gesamteindruck ab.

Mittlerweile mehrmals gehört, dämmern mir so langsam die Qualitäten von "Sunday 8PM". Nur ist eben die Festtagslaune, mit der man ein neues Album von Faithless in Empfang nehmen möchte, fehl am Platz. Der Titel gibt exakt die Stimmung wieder: Sonntags um acht ist die Party vorüber, es bleiben noch einige Stunden Ruhe und Entspannung, aber der Ernst des Lebens wartet schon. Und so sind es auch die leisen Zwischentöne, die den Reiz von "Sunday 8PM" ausmachen. Das gilt für die akkustischen Gitarren, die im Verlauf von "Bring My Family Back" von sanften Streichern abgelöst werden ebenso wie für das wunderbar sentimentale Gastspiel von Boy George in "Why Go?" oder den weich schwebenden Charakter von "Hem Of His Garment".

"Sunday 8PM" gewinnt mit jedem Hören, mit einer Ausnahme: "God Is A DJ" hat mir persönlich noch nie gefallen, auch wenn der Songtext in Wirklichkeit nicht so anbiedernd ist, wie der Titel vermuten läßt. Die Studioversion des Albums ist zudem um einiges glatter, als die von MTV bekannte Liveaufnahme: This is not my church.

Trackliste

  1. 1. The Garden
  2. 2. Bring My Family Back
  3. 3. Hour Of Need
  4. 4. Postcards
  5. 5. Take The Long Way
  6. 6. Why Go?
  7. 7. She's My Baby
  8. 8. God Is A DJ
  9. 9. Hem Of His Garment
  10. 10. Sunday 8 PM
  11. 11. Killer's Lullaby

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Sunday 8pm (includes bonus cd Saturday 3am) €15,09 €3,95 €19,04
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Sunday 8pm €17,10 €3,95 €21,05
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Faithless - Sunday 8pm [Vinyl LP] €19,99 €3,95 €23,94

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Faithless

Alles, was man braucht, um in den deutschen Charts auf Platz zwei zu kommen, ist Schlaflosigkeit. Dabei machen die vier englischen Trancer einen recht …

Noch keine Kommentare