Rückfall - Slim Shady ist wieder der Alte, dank Reha ("In sechs Monaten mit klarem Kopf habe ich mehr zustande gebracht als in den Jahren, als ich drogenabhängig war.") und natürlich Dr. Dres deepem Handwerk. Das deutete schon der Vorbote "We Made You" an.

Auf der visuellen Ebene: ein politisch …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    @Garret (« "nigga witta gun" kickt auch heutzutage noch problemlos alles weg »):

    da sagt man wohl WORD!

    obwohl ich noch mehr bei "fuck with dre day" abgeh :p

    und du zollst anscheinend dem akon-schützling respekt :)

  • Vor 8 Jahren

    absolut. schon wieder musste ein junges wahnsinnstalent auf so tragische weise aus der welt scheiden

    andereseits bekommen nun deutlich mehr leute mit, was für ein guter er war

    R.I.P

  • Vor 8 Jahren

    @Thorschti (« Ich kann nicht beantworten, warum mir Eminem so gut gefällt - ich habe eher ein rockendes Herz, aber bei ihm mache ich eine Ausnahme. Ich habe alle Alben gekauft und diese sind die einzigen Ami-Rap-Platten in meinem Plattenschrank. Es muss also irgendetwas besonderes sein...was das ist, keine Ahnung, und eigentlich ist es auch egal ;-)

    Auch das neue Album macht wieder Spass ohne Ende und wird sich immer wieder in meinem CD-Player drehen, was man von vielen aktuellen Rock-Releases leider nicht behaupten kann! »):

    Der Beitrag hätts auch als Review getan! Sagt genau soviel aus wie die richtige. So eine Schlechte hab ich echt noch nie gelesen :o

  • Vor 8 Jahren

    Das Schlimme bei der Review ist, dass sie von jemandem stammt, der es ja eigentlich können müsste (~ 380 Reviews = ausreichend Übung).

    Aber das hätte jeder, der einmal in das Album reingehört hat, besser schreiben können.

  • Vor 8 Jahren

    nu kriegt euch langsam mal wieder ein...reviews auf laut sind doch meistens schlecht, und künstler werden aus prinzip schlecht bewertet, das is doch nix neues...

    ich bin von relapse echt positiv angetan...teilweise echt geniale beats, und em is in form...bisher klar bessa als encore

  • Vor 8 Jahren

    @Garret (« dre hat auf dem aktuellen als produzent für sein niveau/verhältnisse versagt. vergleichen wir das mit früheren werken beispielsweise liegen hierbei welten dazwischen
    z.b wollte ein "ass like that" wieder erreicht werden. aber das ist grandios gescheitert

    und wie dani sagte: seit 2002/3 gibts von em nur noch (bis auf gelgentliche klassestücke) leider viel ausgelutschtes und der lack ist ab

    an seinem unbestreitbaren riesigen talent zweifelt jedoch keiner. es geht einzig um die gesamtpackete die seit "eminem show" nicht mehr richtig zünden können »):

    Also da muss ich dir widersprechen.... auf "relapse" spielt em zwar mit verschiedenen aktzenten wie bei "ass like that" aber ich finde das interessant und irgendwie erfrischenden...

    ein zweites "encore" hätte ich nicht gewollt....

    zu den textinhalten.... ja shady is back und das was es zu hören gibt ist kranker scheiß... aber geil :D

    zu den beats.... ja, aufjedenfall bleibt dre unter seinen möglichkeiten trotzdem hört sich das alles noch fantastisch an.....

    also ich feier das album wie zuletzt die "marshall mathers lp"... 4/5

  • Vor 8 Jahren

    @DeineMudda (« @Garret (« dre hat auf dem aktuellen als produzent für sein niveau/verhältnisse versagt. vergleichen wir das mit früheren werken beispielsweise liegen hierbei welten dazwischen
    z.b wollte ein "ass like that" wieder erreicht werden. aber das ist grandios gescheitert

    und wie dani sagte: seit 2002/3 gibts von em nur noch (bis auf gelgentliche klassestücke) leider viel ausgelutschtes und der lack ist ab

    an seinem unbestreitbaren riesigen talent zweifelt jedoch keiner. es geht einzig um die gesamtpackete die seit "eminem show" nicht mehr richtig zünden können »):

    ein zweites "encore" hätte ich nicht gewollt.... »):

    wegen was genau? denn ich finde die texte ziemlich klasse, beispielsweise von yellow brick road.

  • Vor 8 Jahren

    @Snak (« @PhoenixXx (« @DeineMudda (« @Garret (« dre hat auf dem aktuellen als produzent für sein niveau/verhältnisse versagt. vergleichen wir das mit früheren werken beispielsweise liegen hierbei welten dazwischen
    z.b wollte ein "ass like that" wieder erreicht werden. aber das ist grandios gescheitert

    und wie dani sagte: seit 2002/3 gibts von em nur noch (bis auf gelgentliche klassestücke) leider viel ausgelutschtes und der lack ist ab

    an seinem unbestreitbaren riesigen talent zweifelt jedoch keiner. es geht einzig um die gesamtpackete die seit "eminem show" nicht mehr richtig zünden können »):

    ein zweites "encore" hätte ich nicht gewollt.... »):

    wegen was genau? denn ich finde die texte ziemlich klasse, beispielsweise von yellow brick road. »):

    Auch die Texte von "Big Weenie" und "Ass Like That"? Wohl kaum, oder? »):

    haha was ein affe ass like that is so ironisch, dass du das nicht merkst...xD da is kein wort ernst gemeint

  • Vor 8 Jahren

    @Schnuppu09 («

    haha was ein affe ass like that is so ironisch, dass du das nicht merkst...xD da is kein wort ernst gemeint »):

    Ach, nein, echt? :???:
    Hab ich das doch tatsächlich für komplett ernst gehalten...

    nicht.

  • Vor 8 Jahren

    @Snak (« @Schnuppu09 («

    haha was ein affe ass like that is so ironisch, dass du das nicht merkst...xD da is kein wort ernst gemeint »):

    Ach, nein, echt? :???:
    Hab ich das doch tatsächlich für komplett ernst gehalten...

    nicht. »):

    das hätt ich glaube ich auch so gesagt

  • Vor 8 Jahren

    ich erteile sofortiges threadverbot für euch junior member kids.

  • Vor 8 Jahren

    "Oh Gwen Stefani - would you peepee on me.."

  • Vor 8 Jahren

    @Testave (« ich erteile sofortiges threadverbot für euch junior member kids. »):

    WhoRainZone!

  • Vor 8 Jahren

    Das ist mein Thread, ICH erteile hier Threadverbot an.... *trommelwirbel*: Sodi!!!

    Spaß

  • Vor 8 Jahren

    @guelei1 (« @auti - schau mal ins suchen & finden forum, das wär doch was für dich, als aölter rezisonator :D »):

    Völlig uninteressant.

    Metal und Rock interessiert mich nur (noch) am Rande und ohne Bezahlung ist das ja nen purer Witz.

    Das ist was für Studenten mit Zottel-Mähne die sich einen runterholen Szene-mäßig auf zig Konzerte zu gehen und Originale im Schrank stehen zu haben, oder so.. Egal, auf jeden Fall nix für mich.

  • Vor 8 Jahren

    @guelei1 (« @lautuser (« ...Das ist was für Studenten mit Zottel-Mähne die sich einen runterholen Szene-mäßig auf zig Konzerte zu gehen und Originale im Schrank stehen zu haben, oder so.. Egal, auf jeden Fall nix für mich. »):

    :suspect: ...also manchesmal versteh ich deine gedankengänge nicht wirklich...was ist dann hip hops & rap??? geprotze für spätpubertierende ü30er , die das "ich wär noch mal gern 15 und bin skater" feeling vertreten und die pubertierende girls in den swimming pool einladen um ihnen mit den homiez zu imponieren, weil richtige frauen darauf nicht abfahren würden... »):

    Ne, DEINE Gedankengänge sind grad verquer - Du bringst da etwas in Zusammenhang, wo es keinen gibt.

    Die Annonce ist für mich nix.

    HipHop und Rap sind Lebenseinstellung, bzw Musik und Ausdrucksform (was nix mit dem Alter zu tun hat, genau wie bei Metal und Rock). Da ist auch kein Geprotze dabei - ich bin nicht der harte Straßen-Bitch-Money-Fame-Verfechter hier.. Ich muss auch nicht nochmal 15 sein, ich skate ja immernoch.

    Die Girls die eingeladen werden sind ALLE älter als 18, immer schön bei der Wahrheit bleiben, Digga.

    Und denen wird nicht mit den Homiez imponiert, sondern mit meinem riesengroßen Glied, capiche? ;)

    Und wenn Feierabend ist, dann geh ich zu meiner "richtigen Frau" und berichte, dass da schon wieder so ein armer Haufen ein paar Blöde gesucht hat, die Arbeit ohne Bezahlung erledigen.

    Wat willst Du eigentlich? Sauer, dass Du nicht zu den Pool-Spielen geladen wurdest?

    :cool:

  • Vor 8 Jahren

    @guelei1 (« @lautuser (« ...Wat willst Du eigentlich? Sauer, dass Du nicht zu den Pool-Spielen geladen wurdest?

    :cool: »):

    :eek: ...shit, du hast mich ertappt...!! »):

    Dann frag doch demnächst einfach, bevor Du hier wilde Zusammenhänge und Thesen über mich aufstellst - das sind ja sodieske Züge..

    Kriegst einen Tag freien Eintritt in die C-Promi-Zone für den Anfang, ok?

  • Vor 8 Jahren

    @guelei1 (« @lautuser (« Kriegst einen Tag freien Eintritt in die C-Promi-Zone für den Anfang, ok? »):

    danke für´s angebot - aber ich verzichte »):

    Wieder einer der auf anspruchsvoll macht.. *gähn*

    Oder schwul?

  • Vor 8 Jahren

    @Garret (« absolut. schon wieder musste ein junges wahnsinnstalent auf so tragische weise aus der welt scheiden

    andereseits bekommen nun deutlich mehr leute mit, was für ein guter er war

    R.I.P »):

    finds ja auch tragisch.. aber nen Wahnsinns-Talent war er wohl nicht, eher Rap-Mittelmaß wie es das zigtausendfach gibt, noch dazu mit zweifehaftem Unterstützer und Money-Fame-Features a la Lil Wayne.

    Ich glaube, dass die Nachricht über seinen Tod schnell im Sand verlaufen wird und dann kein Hahn mehr nach kräht.

    Nicht dispektierlich gegenüber dem Toten, muss aber auch gesagt werden.