laut.de empfiehlt

Dropkick Murphys

Schon über 20 Jahre Feierei. Seit dem ersten Tag, und geändert hat sich daran nichts. Die Allmusic-Kollegen haben das mal so beschrieben: " Sie feiern nach all den Jahren immer noch Parties. Ihre Songs hören sich immer noch so an, als sollte man sie in einer Bar singen, betrunken und in Gesellschaft gleichfalls angeheiterter Kumpels. Ihre Musik feiert, dass man feiert".

Die Jungs aus Boston mit den Irish Roots beherrschen die Liveparty übrigens überall: ob im Club um die Ecke oder auf den großen Festivalbühnen. Punk, Rock, Folk mit Herz und Party - in ihren Worten: eine "Celtic Punk-Invasion". Oder besser wie es der Veranstalter zitiert? Die "AC/DC des keltischen Punkrocks".

Und ist beides recht: Wir feiern mit den Dropkicks Ende Januar auf ausgewählten Gigs erst mal das noch junge Jahr. Und da auch noch Flogging Molly im Vorprogramm loslegen, kann das nur eines bedeuten: Alka Seltzer für den Morgen danach bereit legen! Are you with us?

Termine

Mi 31.01.2018 Wien (Stadthalle)
Sa 03.02.2018 Mannheim (Maimarkthalle)
So 04.02.2018 Dortmund (Westfalenhalle)
Do 09.08.2018 Freiburg (Messe)
Fr 17.08.2018 Highfield Festival 2018 (Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Dropkick Murphys

Boston gilt nicht umsonst als europäischste aller Ostküstenstädte der USA. Hier stranden im 19. Jahrhundert viele der irischen Einwanderer. Ihre kulturellen …

Noch keine Kommentare