laut.de empfiehlt

Danko Jones

"Der Schlaf ist der Feind" benannten die Kanadier um Danko Jones mal eines ihrer Alben. Und ja: Wer sie schon mal live gesehen hat, ahnt, dies bleibt keine hohle Phrase.

Als "Hard Working Rock'n'Roller" bezeichnet man Danko Jones gerne - das tun sie schon seit gut 20 Jahren. Und wenn das Trio eine Livetour ankündigt, ist ein brandneues Album nicht weit: "Wild Cat" erscheint im März.

Wer Zeuge sein möchte, wie Danko Jones und Co. einen direkt in den Schweinerock-Himmel befördern können, steht dann am besten in der ersten Reihe, frei nach dem Motto: Sex, Schnaps und jede Menge Riffgranaten! Im Vorprogramm: Audrey Horne. Die Gigs in Bochum und Frankfurt sind ausverkauft.

Termine

Fr 16.06.2017 Erlangen (E-Werk)
Fr 18.08.2017 Hütte Rockt Festival 11 (Festivalgelände)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Danko Jones

Gitarre, Bass und Schlagzeug: So reduziert könnte man die Kanadier von Danko Jones um den gleichnamigen Sänger und Gitarristen beschreiben und wäre …

Noch keine Kommentare