laut.de-Kritik

Nur hartgesottene Eurodance-Jünger kommen hier auf ihre Kosten.

Review von

Der Einspieler sagt alles: Cascada gehen mit der Zeit. Denn was als schlichter Dance-Act angefangen hat, mauserte sich schnell zum R'n'B-infizierten Tanzflursound. Und 2012, als die David Guetta-Welle zumindest an der Oberfläche etwas abgeflaut ist, feuern Cascada mit ihrem "Summer Of Love" kräftig nach - Natalie Horlers Gesang trifft plötzlich auf guettasches Keyboard-Geklimper.

Als wäre das nicht genug, veröffentlicht die Bonner Dance-Formation im gleichen Atemzug auch noch ein Best-Of-Album. "Back On The Dancefloor" umfasst alle nationalen und internationalen Erfolge, die sie seit ihrem Durchbruch mit ihrer Version von Maggie Reillys "Everytime We Touch" verbuchen konnten.

Doch sind Cascada nicht nur mit einem Cover an die Spitze der internationalen Charts gestürmt, sie bedienen sich regelmäßig an bereits bewährten Fremdmaterial. Während ihre Versionen von Hits wie "Because The Night" oder "Truly Madly Deeply" noch angehen mögen, wird der Mangel an eigenen Ideen im Laufe des Best-Of-Albums immer offenkundiger.

Dies zeigt sich vor allem bei "San Francisco" und
"Pyromania", wenn sich allgemeines Unwohlsein aufgrund des billigen Abklatschs von Katy Perrys "California Gurls" mit Snoop Dogg oder Lady Gagas
"Pokerface" breit macht. Nicht nur die teilweise eins zu eins übernommenen Gesangsmelodien und Effekte gehen schnell auf die Nerven. Die Songs sind in etwa so einförmig wie Nathalie Horlers Colgatelächeln vor der Kamera.

Wer von Eurodance begeistert ist, wird sein Heil vielleicht in der zweiten CD finden, die ausschließlich aus geremixten Tracks besteht. Dass die größten 'Hits' von Cascada noch einmal schneller und verdrehter auf Platte gepresst wurden, macht das Best-of-Album im Gesamtpaket aber nicht besser. Mit "Back On The Dancefloor" stellen sich Cascada selbst ein Bein, denn nur wirklich hartgesottene Dance-Jünger kommen hier auf ihre Kosten.

Trackliste

  1. 1. Summer Of Love
  2. 2. Evacuate The Dancefloor
  3. 3. Everytime We Touch
  4. 4. Miracle
  5. 5. What Hurts The Most
  6. 6. San Francisco
  7. 7. Because The Night
  8. 8. Truly Madly Deeply
  9. 9. Fever
  10. 10. Pyromania
  11. 11. Dangerous
  12. 12. Night Nurse
  13. 13. Perfect Day
  14. 14. A Neverending Dream
  15. 15. Au Revoir

Videos

Video Video wird geladen ...

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Cascada - Back on the Dancefloor €14,99 €3,95 €18,94
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Back On The Dancefloor €18,99 €2,99 €21,98
Titel bei http://www.bol.de kaufen Back On The Dancefloor €21,99 Frei €24,99

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Cascada

Deutschland ist Exportweltmeister. Zwischen Autoteilen, Bier und anderen Dingen wird auch Musik exportiert. In diesem Fall die von Cascada, zu deutsch …

6 Kommentare