laut.de-Kritik

Die transatlantische Kollabo im Hamsterrad des Lebens.

Review von

Der eine sitzt in New York, der andere in Berlin. Die Arbeitsweise hat sich seit 2003 bewährt: Charlie Mason liefert die Texte, Dirk Homuth, kümmert sich um die Musik. Persönlich kennen sie sich angeblich nach wie vor nicht.

Auch wenn sie kommunikationstechnisch auf Nullen und Einsen setzen, menschelt es auf ihrem vierten Album als Almost Charlie sehr. Zwar baut Homuth (vielleicht ironisch?) den Anfang von "Mrs. Robinson" in "The Sadness Of The Snow That Falls In May" ein, doch das bildet auch den einzig auffälligen Kontaktpunkt mit Simon & Garfunkel. Die in der Vergangenheit gezogenen Vergleiche passen diesmal also nicht wirklich. Der mit den Beatles schon eher, allerdings bezogen auf John Lennons häufig deprimierte Beiträge auf deren letzten Alben.

Der Titel des Tracks steht für die melancholische Grundstimmung des gesamten Werks. Oft singt Homuth mit Hall oder gleichzeitig auf mehreren Spuren, doch vermittelt er ein Gefühl von Einsamkeit, verstärkt von Streichern, Klavier und gelegentlich Trompete.

"As endless as an ocean / The sea of faces that he sees / A world of perfect strangers / And then him", textet Mason zu Beginn von "The Loneliness Of Sharks". Ist das Leben ein zweckloses Hamsterrad? Scheint so, zumindest in "Waiting": "They go to work / They go to sleep / The round and round is lost on me." Selbst die Liebe bietet keinen Ausweg, denn am Schluss stehen stets Trennung oder Tod.

"When the sun sets for the last time / And drains the sky of blue / When the day gives way to endless night / I'll still be missing you", singt Homuth im abschließenden Stück. Ein tiefgründiges Album also, dessen Arrangements sicherlich einige Mühe gekostet haben. Mit seiner Akustikgitarre im musikalischen Zentrum hätte Homuth ihm womöglich etwas von seiner Schwere genommen.

Trackliste

  1. 1. Shadow Boy
  2. 2. Ambivalent
  3. 3. The Sadness Of The Snow That Falls In May
  4. 4. Defective
  5. 5. The Loneliness Of Sharks
  6. 6. Waiting
  7. 7. Robot
  8. 8. A Different Kind Of Here
  9. 9. Sunset On Elysian Fields
  10. 10. Except For Her Name
  11. 11. Gold
  12. 12. I'll Still Be Missing You

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Almost Charlie - A Different Kind Of Here €15,99 €3,95 €19,94

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Almost Charlie

Manchmal ist persönliche Bekanntschaft gar nicht zwingend erforderlich. So handelt es sich beim transatlantischen Projekt Almost Charlie um die musikalische …

Noch keine Kommentare